Tagespflege Sommersprosse - Paula Sommer und Judith Klima

Wir haben einen großen, naturnahen Garten mit altem Baumbestand und vielfältigen Erlebnismöglichkeiten für die Kleinsten.

Hier verbringen wir so viel Zeit wie möglich beim Spielen auf dem Piratenschiff, im Weidentipi, auf der Rutsche und Schaukel oder beim Herumtollen, Klettern und Balancieren.

Dadurch können die Kinder ihren Mut erproben, ihre Grob- und Feinmotorik trainieren, ihren Gleichgewichtssinn schulen und ihre Grenzen austesten.

Durch die Nutzung von Naturmaterialien wie Erde, Sand, Kies, Steine, Holz und Wasser sammeln die Kinder neue Spielideen und entwickeln einen direkten und natürlichen Bezug zu ihrer Umwelt. Dies finden wir ganz besonders wichtig, damit die Fantasie der Kinder angeregt wird.